Sicherung von Automobilen in Sammlungen und Museen - Produkte und Daten

Human Detector Sensormodul (Artikel: HD-SM)

• Kompaktes Sensormodul für die Sicherung von Automobilen
• Integrierte seismische und kapazitive Sensoren (einstellbare Empfindlichkeit)
• Optionaler Radarsensor für den Einsatz in Cabriolets
• Anschlussklemmen für externe Alarmsysteme (z.B. Bewegungsmelder)
• Potentialfreier Ausgang NC (VDS-kompatibel)
• Langzeitbetrieb dank leistungsstarken Lithium-Batterien
• Eingebauter lauter Signalgeber zur Alarmmeldung (einstellbare Dauer)
• Sicherer, verschlüsselter Funkbetrieb mit bis zu 300 m Reichweite
• Montage durch Schrauben, Kleben, Anbinden oder mit Magnethalteplatte
• Maße Sensorgehäuse: 117B x 85H x 41T in mm
• Gewicht: 160 Gramm (inklusive Batterien)
• Betriebsspannung: 2 x Lithium CR123 Batterie oder KFZ-Boardnetz
• Lieferumfang: Sensormodul, 2 x CR123 Batterie, Montageanleitung

 


Human Detector Zentrale (Artikel: HD-C)


• Zentrale Steuerung für Human Detector Module (max. 1000)
• Sicherer, verschlüsselter Funkbetrieb und hohe Reichweite durch separate Antenne
• Integrierte leistungsstarke Alarmsirene
• RS-485 Schnittstelle für Steuerung externer Überwachungskameras (PELCO)
• 8 x Alarmausgang für Steuerung von Videorecordern, Sirenen, Signalleuchten, usw.
• Eingebauter Akkumulator für Notbetrieb bei Stromausfall
• USB-Schnittstelle für Konfiguration inkl. Configurator-Software dt./engl.
• Maße Gehäuse für Wandmontage: 139B x 210H x 58T in mm
• Gewicht: 460 Gramm (ohne Netzteil)
• Betriebsspannung: 230 V/50 Hz AC
• Lieferumfang: Zentrale, Steckernetzteil, Software, Montageanleitung


Radarsensor (
Artikel: RS-1Z)


• Einzonen-Radarsensor
• Reichweite: ca 2.5 m (einstellbar)
• Maße Gehäuse: 68B x 60H x 14T in mm
• Gewicht: 30 Gramm
• Betriebsspannung:12 Volt, DC (Steckverbinder für Human Detector)

 

 

 Empfohlenes Zubehör

• Ersatzbatterien für Human Detector (Artikel: CR123)

• 12 V Boardnetz-Spannungskabel (Artikel: HD-12V)
• Potentialblech für freie Montage (Artikel: HD-GND)
• Anschlusskabel mit Klemmen (Artikel: HD-AS)
• Magnethalteplatte (Artikel: HD-MAG)

• PTZ-Überwachungskameras (auf Anfrage)
• NVR - Netzwerk-Videorecorder (auf Anfrage)
• Alarmanlagen, Sirenen und Zubehör (auf Anfrage)
• Personenrufanlagen (auf Anfrage)

 

 

 

 

 

 



Prospekt   Human Detector im Automuseum

 

 „Ohne die Human Detector Module hätte ich es nicht
 geschafft, mein Automobilmuseum so einfach und
 flexibel abzusichern.“


 Martin Waltz, Volante Automuseum in Kirchzarten

 

Prospekt Human Detector für private Automobilbesitzer und -museen

 
Der Einsatz des kapazitiven Sensors ist nur in trockener Umgebung (lndoor) möglich. Kapazitive Sensoren arbeiten mit leitenden Materialien, z.B. Metall und Karbon.
Die Reichweite der Funkübertragung kann sich durch die Art der Bebauung ändern. Maximale Entfernungen sind im Freiraum möglich.
Der optionale Radarsensor verfügt über ein eigenständiges Gehäuse und erhöht die Gesamtleistungsaufnahme. Zum Betreiben ist eine externe
Spannungsquelle (KFZ·Boardnetz oder Netzteil) erforderlich
. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.